Takunomi – Nette Anime Serie über Alkohol und Freundschaft!

Folgen: 12
Genre: Comedy, Slice of Life

Zusammenfassung von Takunomi

Michiru Amatsuki, 20 Jahre alt, hat gerade den Job gewechselt und ist nach Tokio gezogen. Nach ihrer Ankunft in der Hauptstadt lebt sie in einem Frauenhaus namens Stella House Haruno! Ihre Mitbewohner haben unterschiedliche Karrieren und Altersgruppen, aber solange es gutes Essen und guten Alkohol gibt, wird es immer Spaß machen! Toast an alle, dies ist eine Komödie über beschwipst sein und zu Hause trinken!

Die Charaktere der Serie:

Michiru Amatsuki
Sprecher: Ayaka Imamura

Ein 20-jähriges Mädchen, das die Großstadt schon immer geliebt hat und von Okayama nach Tokio gezogen ist. Sie lebt in der Wohnung 101 im Stella House Haruno. Sie hat den Job gewechselt, um im Vertrieb eines Start-up-Unternehmens zu arbeiten. Da Sie gerne mit ihren Mitbewohnern etwas trinkt scheint Sie auch mehr über Alkohol zu lernen, und es scheint als könnte sie ziemlich viel vertragen , was sie anscheinend schon zuhause gelernt hat?

Nao Kiriyama
Sprecher: Chika Anzai

Die Bewohnerin von Wohnung 201 im Stella House Haruno. Sie arbeitet in einem Kleidergeschäft. Sie ist voller Geheimnisse, aber sie ist fröhlich und hellt die Stimmung im Stella House auf. Sie liebt Alkohol und genießt alle Arten zu trinken, aber sie liebt besonders Bier.

Kae Midorikawa
Sprecher: Mikako Komatsu

Der Bewohner von Wohnung 204 im Stella House Haruno. Sie arbeitet als Hochzeitsplaner. Sie ist gut darin, sich um andere zu kümmern und ist eine großartige Köchin, die immer kocht, wenn die Bewohner des Stella House zusammenkommen und was trinken. Sie hat jedoch Pech in der Liebe. Ihr Lieblingsalkohol ist Wein.

Makoto Kiriyama
Sprecher: Maaya Uchida

Der Bewohner von Wohnung 203 im Stella House Haruno. Sie ist Nao’s jüngere Schwester und ist derzeit in ihrem dritten Jahr an der Universität auf Jobsuche. Im Gegensatz zu ihrer Schwester hat sie eine ruhigere Persönlichkeit. Sie ist eine sehr schöne junge Frau und wird oft gescoutet, wenn sie in der Stadt ist. Sie liebt es zu essen. Ihr Lieblingsalkohol sind süße Cocktails.

Mein erster Eindruck!

Die Anime Serie macht ein netten Eindruck, die Charaktere sind freundlich, nett und genissen ihren Feierabend anscheinend gerne mit ein Glässchen Alkohol oder auch mal etwas mehr.

Trotzdem kommt die Serie nicht negativ rüber wegen des Alkohols, was als großen Pluspunkt ansehe. Also alles in allem eine nette Serie die man sich ruhig mal ansehen kann.

:
Artikel melden!       


HI mein Name ist Christian, ich schon seit 2010 online tätig mit verschiedenen Dingen und habe mir jetzt gedacht das ich mein Hobby zum Beruf mache mit dieser Community. Das gute hier dran ist jedes Mitglied hat hier die Möglichkeit auch etwas dazu zu verdienen. Also Viel Spass auf Go-Geek.net

Hinterlasse ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.